Kategorien
99Damage

99Damage Season 14 Start verpatzt

Das 99Damage Team des 21Rino Clans hat bei dem heiß erwarteten Saisonstart ihre Chance die Saison mit zwei Siegen zu starten in den Sand gesetzt. Bei dem Eröffnungsspiel gegen das Team „Icebörg“ ging man 2 mal 16:10 baden und verpasste sich den erwünschten Saisonstart. Nachdem der Mapvote gut verlaufen war, und die beiden Maps „Inferno“ und „Overpass“ gewählt wurden, war man anfangs noch guter Dinge. Man hatte sich auf beiden Maps vorbereitet und dies zeigte sich auf der ersten Map „Inferno“ anfangs auch wo man mit 3:0 in Führung ging. Letzten Endes konnte man diese Führung allerdings nicht verteidigen und viele Individualfehler führten zu einer 16:10 Niederlage. Mit etwas getrübter Stimmung und weniger Konzentration ging es dann in die zweite Map. Dies zeigte sich schnell und der Rückstand, der sich aufgebaut hatte, konnte nicht mehr eingeholt werden, weshalb auch die zweite Map mit 16:10 verloren ging. Nach der Pause für technische Schwierigkeiten seitens 99Damage und ihrem Betreiber, geht es nun in der kommenden Woche gegen das Team „LegiuM“ ran um dort das erste Erfolgserlebnis der Saison zu erlangen.